Klassen A 125

Informationen zur Führerscheinausbildung

Um mit allen Motorrädern bis 125 ccm fahren zu dürfen, muss der „Code 111“ in den Führerschein eingetragen werden. Die Voraussetzung ist allerdings der Führerscheinbesitz der Klasse B von mindestens 5 Jahren. Prüfung gibt es keine.

Ausbildung: 6 praktische Lektionen (am Übungsplatz und natürlich auch im Straßenverkehr)

Termine können jederzeit im Fahrschulbüro vereinbart werden.

TIPP: Solltest du noch nicht die richtige Ausrüstung bzw. keinen Sturzhelm besitzen, dann kannst du dir natürlich alles gratis bei uns ausborgen!

Die nächsten Starttermine kannst du jederzeit im Fahrschulbüro erfragen!

zurück zur Übersicht aller Führerscheinklassen