Fabriksgasse 3-5, 2620 Neunkirchen

Klassen A1, A2 und A (Motorrad)

Folgende Motorräder dürfen gelenkt werden:

Klasse A1 bis 125 ccm, max. 11kW, Verhältnis Leistung zu Leermasse max. 0,1 kW/kg
Ab dem 16. Lebensjahr, Ausbildungsbeginn frühestens mit 15,5 Jahren
Klasse A2 max. 35 kW, Verhältnis Leistung zu Leermasse max. 0,2 kW/kg
Ab dem 18 Lebensjahr, Ausbildungsbeginn frühestens mit 17,5 Jahren
Klasse A alle Motorräder
Ab dem 24. Lebensjahr, Ausbildungsbeginn frühestens mit 23,5 Jahren

 

Um den A-Führerschein zu erlangen, ist folgende Ausbildung gesetzlich vorgeschrieben:

6 Unterrichtseinheiten Theorie (2 geblockte Module) und 14 praktische Lektionen. Für Personen, die das 39. Lebensjahr bereits vollendet haben und die Klasse A erwerben wollen, sind insgesamt 16 Fahrlektionen gesetzlich verpflichtend. Sollte man noch nicht im Besitz einer Führerscheinklasse sein, so muss noch das Modul „Grundwissen“ erledigt werden. Die Termine für die PC- und Praxisprüfung kann man sich ganz nach Belieben aussuchen.

Deine Sicherheit ist uns wichtig! – Eine Schutzausrüstung (Helm, Handschuhe, Motorradbekleidung, …)ist in den Praxislektionen und bei der praktischen Prüfung erforderlich.

Kosten: ab € 1.189,-

Das Ausbildungspaket enthält die Administrationsgebühr, 6 UE Theoriekurs,14 UE Praxis und die PC- und Praxisprüfung.

Sämtliche „Specials“ wie z.B. das Kundenlogin, SMS-Service, PC-Training unlimited, Prüfungsvorbereitung, Prüfungsgarantie, Betreuung während der Mehrphasenausbildung, … sind im im Paketpreis beinhaltet.

Fahrlektionen ab 12 Uhr: + € 2,-/UE; ab 18 Uhr: + € 10,-/UE;

bei Personen ab 39. Lebensjahr: + 2 UE Praxis (€ 130,-)

bei Personen, die auch GW benötigen: + € 200,-

Nicht im Paketpreis enthalten: Schülerunfallversicherung; ärztliche Untersuchung; Behördenkosten; Lernunterlagen (wenn benötigt); Erste Hilfe Kurs (wenn benötigt)

 

Nach der bestandenen PC- und Praxisprüfung ist die Mehrphasenausbildung zu absolvieren:
2 – 12 Monate nach Führerscheinerhalt: Fahrsicherheitstraining
4 – 14 Monate nach Führerscheinerhalt: Perfektionsfahrt in der Fahrschule

Der Umstieg von A1 auf A2 oder auf A ist nach 2 Jahren möglich. Dies ist entweder mit der Ablegung einer neuerlichen Fahrprüfung oder mit 7 Fahrstunden möglich. Die Mehrphasenausbildung muss bereits abgeschlossen sein.

Melde dich gleich online an und sichere dir deinen Ausbildungsplatz! #seeyou

zurück zur Übersicht aller Führerscheinklassen

Die nächsten Kurstermine

19.3.24 17.00-19.30 Uhr +
20.3.24 17.00-19.30 Uhr

18.4.24 17.00-19.30 Uhr +
19.4.24 15.00-17.30 Uhr

3.6.24 16.50-19.20 Uhr +
4.6.24 16.50-19.20 Uhr

23.7.24 16.50-19.20 Uhr +
24.7.24 16.50-19.20 Uhr

4.9.24 16.50-19.20 Uhr +
5.9.24 16.50-19.20 Uhr